Quito-Seilbahn

Quito-Seilbahn

Inhaltsverzeichnis

Quito Cable Car, ein magisches Erlebnis im Ruccu Pichincha

Quito-Seilbahn

 TDie Seilbahn von Quito at 2500 Höhenmeter bei einer Fahrzeit von etwa 20 Minuten. Ein touristischer Ort, der für seine Landschaftsgestaltung und Wanderwege bekannt ist, die miteinander verbunden sind.

Er liegt im Nordwesten von Quito, an den Hängen des Rucu Pichincha, einem schlafenden Vulkan, dessen Bedeutung von einem Kichwua-Wort stammt, das alt bedeutet, und genau dieser Name wurde ihm beigefügt, weil er einen der ältesten Vulkane in Quito darstellt . 

Dieser Berg erreicht 4696 Meter über dem Meeresspiegel, weshalb er als ein Ort für schwieriges Klettern gilt, wenn man seine Neigung und seinen meisterhaften Gipfel berücksichtigt.

Es gibt mehrere Aussichtspunkte wAn diesem paradiesischen Ort, der in einer 360-Grad-Tour die gesamte Stadt Quito vollständig abdeckt, gibt es neben seinem kalten Klima eine Vielzahl von Pflanzen und Tieren, die typisch für das Hochland sind. 

Quito-Seilbahn
Kabeltour durch Quito

Eine weitere Attraktion dieses Ortes ist der neugotische Bau der Kapelle von La Dolorosa, ein im Freien errichteter Ort, an dem bei besonderen Anlässen und auf Vertragsbasis seine Türen für alle geöffnet werden und verschiedene Feiern stattfinden.

Ebenso bietet dieser Naturkomplex seinen Besuchern mehrere natürliche Schaukeln, die durch die Einwirkung des Menschen erhalten wurden, um die Strukturen zu schaffen, die der Rucu Pichincha seit Jahren hat. 

Aber wenn das alles nicht genug ist, gibt es am Anfang der Tour ein Geschäft, in dem Touristen heiße Schokolade, Kaffee und einige Snacks kaufen können, die die Reise abrunden und sie zu einem wunderbaren Abenteuer machen.

Kabeltour durch Quito

Was man anziehen soll?

Da es sich um einen Berg mit Erhebungen handelt, ist das Wetter an diesem Ort ziemlich kalt, daher wird empfohlen, warme Kleidung, eine Brille zum Schutz der Augen, Handschuhe und manchmal Wollmützen zu tragen. 

Quito-Seilbahn
Quito-Seilbahn

Das Wetter ist jedoch nicht immer so, es gibt Zeiten, in denen die Sonne mit ihrer Anwesenheit schützt, daher wird empfohlen, einen Hut, Sonnencreme und leichtere Kleidung zu tragen. 

Obwohl die Unregelmäßigkeit des Berges es nicht erlaubt, ein bestimmtes Klima zu bestimmen, können sich die Besucher aufwärmen, wenn sie ihre Tour fortsetzen. 

Es ist gefährlich ?

Diese Tour ist sehr sicher, sie ist nicht gefährlich und es gibt keine Personen, die den Besuchern schaden, da der einzige Zugang die Fahrt mit der Seilbahn auf den Berg ist.

 

Touristen sollten jedoch vorsichtig sein, wenn sie sich entscheiden, die markierten Wege zu verlassen, denn die Umgebung des Ortes selbst zieht sich in die Tiefe, wo es mehrere Fälle von Touristen gibt, die verloren gegangen sind, als sie versuchten, ihre Route auf unkonventionelle Weise fortzusetzen. 

QUITO SEILBAHN

Aus diesem Grund wird empfohlen, die Routen fortzusetzen, die für den größten Teil des Geländes geplant sind. Und in anderen Fällen braucht es einen spezialisierten Bergführer, der das Gelände gut kennt, um ein wenig mehr von der anfangs geplanten Route zu absolvieren. 

Um die Reise zu beenden

Obwohl es stimmt, dass es nicht der größte Vergnügungspark ist, befindet sich neben dem Haupteingang der Seilbahn der Vulcano Park, ein Vergnügungspark, der darauf abzielt, Unterhaltung für die ganze Familie zu bieten, mit verschiedenen speziellen Spielen für Kinder und Erwachsene.

 

Zweifellos wird all dies diese Tour von Anfang bis Ende wunderbar machen.

Quito-Seilbahn

Wenn Sie eine Reise nach Quito planen, finden Sie heraus, was Sie in der Carita de Dios tun können. 

Ein Gedanke zu „Quito Cable Car“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.